Hartguss kantig

Strahlmittel / Strahlgut

Hartguss kantig wird durch Einschmelzen von Gusseisen mit anschließender Verdüsung und Brechen des Korns hergestellt. Aufgrund der hohen Härte bricht das Korn im Strahlprozeß in scharfkantige Partikel. Somit ermöglicht das Betriebsgemisch eine permanent hohe Putz- und Aufrauhungsleistung.

Anwendungsgebiete:

  • Mehrwegstrahlmittel
  • Entrosten
  • Entlacken
  • Aufrauhen

Strahlsysteme:

    • Druckstrahlanlagen
    • Schleuderradstrahlanlagen


(Verschleißschutz empfohlen)

Strahlmittel ist frei von silikosegefährdeten Bestandteilen.

Stahlkies kantig: 0,10 - 0,20 mm pro Sack (25 kg)
Stahlkies kantig: 0,16 - 0,30 mm "
Stahlkies kantig: 0,20 - 0,40 mm "
Stahlkies kantig: 0,30 - 0,60 mm "
Stahlkies kantig: 0,40 - 0,80 mm "
Stahlkies kantig: 0,60 - 1,00 mm "
Stahlkies kantig: 0,80 - 1,25 mm "
Stahlkies kantig: 1,00 - 1,60 mm "
Stahlkies kantig: 1,60 - 2,24 mm "

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Alle mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichteingaben. Ihre Anfrage werden wir zeitnah bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.